Team


Alle 5 fest angestellten Mitarbeiterinnen sind gemeinsam seit Öffnung der Krippe im Jahr 2007 maßgeblich mit viel Fachwissen, Herz und Lust an Konzept, Struktur und Profilgebung der Einrichtung beteiligt. Es erwartet Sie ein bestens eingespieltes Quintett, das Stärken untereinander gut verteilt hat. Dies gewährleistet, dass alle positiven Energien in die uns anvertrauten Kinder fließen können. Das ist für alle Beteiligten eine wichtige Ressource, die uns den Spaß an der Arbeit nicht verlieren läßt.

Unterstützt werden wir jedes Jahr von 1 Praktikantin und einer studentischen Aushilfe, so dass unser Personalschlüssel überdurchschnittlich gut ist

Parallel sind stets 5 Begleiter anwesend.

 

 




Klick mich!

Yvonne Kessler, Jahrgang 1963, Dipl. Sozialpädagogin

 

Gründerin und Leitung der Krippe

Gesamtorganisation, Aufnahmegespräche, Konzeptentwicklung, intensive Elterngespräche, und Gruppendienste

 

 

 

 




Klick mich!

Edda Bisek, Jahrgang 1976, Dipl.Sozialpädagogin

 

Stellvertretende Leitung der Krippe - Schwerpunkt: kreative Erziehung, enge Einbindung in Entscheidungsprozesse der Krippe, Gruppendienste, intensive Elternarbeit und Sicherheitsbeauftragte der Krippe

 

 

 

 




Klick mich!

Carmen Heyder, Jahrgang 1985, Erzieherin

 

Schwerpunkt: musikalische Erziehung, kreative Angebote, Gruppendienste und ständiger Austausch mit Eltern über ihre Kinder

 

 

 

 




Klick mich!

Tanja Guckel, Jahrgang 1986, Erzieherin

 

Schwerpunkt:  kreative Erziehung, intensive Vorbereitung auf den Kindergarten, besonders hinsichtlich des Erlernens mathematischer und Umwelt orientierter Grundbegriffe in phantasievoller und spielerischer Art und Weise, intensiver Austausch mit Eltern.

Anleitung der Praktikantinnen.

 

 

 

 




klick mich!

Andrea Sichermann, Jahrgang 1989, Pädagogin (B.A.)


Frau Sichermanns Schwerpunkt liegt in der Bewegungserziehung, gem. ihres Schwerpunktes während des Studiums. Sie bietet wöchentlich regelmäßig statt findende Sportprojekte für die Kleinsten und die Größten an.

Desweitern ist sie in der regulären Gruppenarbeit und im ständigen Austausch mit Eltern





Jedes Jahr unterstützen uns zusätzlich 1 Praktikantin und eine studentische Zusatzkraft bei der Betreuung der Kinder und sind somit ebenfalls nahe Bezugspersonen und Unterstützerinnen in allen täglichen Abläufen und in viele pädagogische Handlungsfelder eingebunden.

 

 

 

 





___________________________________________________________________